Schachverein 1954 Lochau

...hier wird Schach gespielt

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start
Vereinsturniere


Schnellschach-Serie 4.Runde

E-Mail Drucken PDF

Die vorletzte Runde wurde letzten Freitag mit einem neuen Teilnehmerrekord gespielt. 17 Spieler aus Lochau, Hörbranz und Bregenz kämpften drei spannende Schnellschachrunden lang um Punkte. Das ausgeglichene Teilnehmerfeld machte es um so schwieriger. Am Ende gewann einmal mehr Peter Mittelberger vor Peter Ladner und Bernhard Hehle. Die letzte Runde findet am 11. März statt. Dort wird dann auch anschließend die Preisverteilung stattfinden.

 

Schnellschach-Serie 3.Runde

E-Mail Drucken PDF

Die dritte Runde in unserer Schnellschachserie ist gespielt. Es waren diesmal 15 Teilnehmer am Start und spielten in angenehmer aber kämpferischen Atmosphäre um den Sieg. Und wieder gab es einen neuen Sieger. Diesmal gewann Peter Mittelberger vor Ralf Lenninger und Bernd Hehle. Die Spannung wird wohl bis zum Schluss erhalten bleiben. Wir freuen uns auf die nächsten zwei verbleibenden Runden.

 

 

 

Schachverein Lochau: Weihnachtsblitzen mit starker Besetzung

E-Mail Drucken PDF

Artikel im vol.at: "Schachverein Lochau: Weihnachtsblitzen mit starker Besetzung"

 

Lochauer Weihnachtsblitzturnier 2015

E-Mail Drucken PDF

Das traditionelle Weihnachtsblitzturnier des Schachvereins 1954 Lochau am Stephanstag war mit 29 Teilnehmern wieder gut und stark besetzt.
Unter der bewährten Turnierleitung von Reinhard Forster und Alois Planatscher blitzten die „Freunde des Königlichen Spiels“ 11 Runden in angenehmer und doch kämpferischer Atmosphäre um den Turniersieg.

Sieger des Lochauer Weihnachtsturniers 2015 wurde Lokalmatador NM Dr. Peter Mittelberger vom Schachverein 1954 Lochau mit 9 Punkten vor Fabian Matt vom Schachclub Wolfurt mit 8,5 Punkten und Peter Ladner vom Schachverein 1954 Lochau.
Bester Nachwuchsspieler wurde Christian Kozissnik vom Schachklub Bregenz und bester Senior wurde Xaver Fichtl vom Schachklub Lindau.

Bilder vom Weihnachtsblitzturnier 2015

Details auf Chess-results

Bericht auf vol.at

Von links nach rechts: Fabian Matt (2. Platz), NM Dr. Peter Mittelberger (1. Platz) und Peter Ladner (3. Platz)


 

Schnellschach-Serie 2.Runde

E-Mail Drucken PDF

Die zweite Runde von fünf ist gespielt und es geht ähnlich spannend weiter als in der ersten Runde. Alois, in Topform, konnte an diesem Abend alle drei Partien gewinnen. Knapp gefolgt von Peter L. und Manfred. Es bleibt also knapp im Kampf um die Vereinsmeisterschaft. Wir freuen uns auf weitere tolle und interessante Runden!

 

 


Seite 6 von 11