Schachverein 1954 Lochau

...hier wird Schach gespielt

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start
Vereinsturniere


Vereinsmeisterschaft 2016/17

E-Mail Drucken PDF

Die Vereinsmeisterschaft wurde, gleich wie letztes Jahe, mit unserer Schnellschachserie zusammen ausgetragen. Anders als letztes Jahr, bei dem noch 15 Lochauer um den Titel kämpften, hatten wir dieses Jahr eine eher bescheidene Teilnehmerzahl: Es spielten nur 9 Lochauer mit.

Aus der Serie wurden die drei besten Plazierungen addiert. Somit wurden 9 Partien für diese Wertung hergenommen.

Dieses Jahr war es dafür besonders spannend. Die direkte Partie in der letzten Runde entschied; Am Ende stand Alois Planatscher als neuer Vereinsmeister fest. Er erreichte 7 aus 9 Punkten. Er setzte sich knapp mit der besserern Buchholzwertung vor Gebhard Eiler, der Seniorensieger wurde, durch. Knapp dahinter Peter Ladner mit 6,5 Punkten als Dritter.

Link: Vereinsmeister des SV-Lochau

 


 

Schnellschach-Serie 5.Runde

E-Mail Drucken PDF

Die letzte Runde unserer Schnellschachserie wurde letzten Freitag ausgetragen. In dieser Schnellschachrunde wurde am Brett hart gekämpft. Die letzte Partie entschied auch über den Gesamtsieg der Schnellschachserie und der Vereinsmeisterschaft. In der ersten Spitzenpaarung setzte sich am Ende Alois Planatscher knapp gegen Gebhard Eiler durch. Die zweite Spitzenpaarung endete zwischen Peter Ladner und Heilinger Dietmar remis. Dietmar spielte eine solide französische Verteidigung bei der Peter keine Akzente setzen konnte. Damit hatten an diesem Abend gleich drei Spieler 2,5 Punkte. Dietmar Heilinger gewann knapp vor Peter Ladner und Alois Planatscher.


Mit diesem Remis sicherte sich Dietmar Heilinger auch den Gesamtsieg in unserer Schnellschachserie. Die gleiche Anzahl der Punkte erreichte ebenfalls Alois Planatscher und Gebhard Eiler; Nur mit ein bißchen weniger Buchholz... Somit ging eine spannende Serie zuende.

 

 

Schnellschach-Serie 4.Runde

E-Mail Drucken PDF

In der vierten Runde waren die Punkte sehr hart umkämpft. Man merkt, es geht in die Endphase und alle wollen noch fleissig Punkte sammeln.

Dietmar Heilinger und Alois Planatscher erkämpften sich 2,5 Punkte, knapp dahinter Peter Ladner und Gebhard Eiler mit je 2 Punkten. Nicht so gut lief es für den Favorit Peter Mittelberger; Er schaffte nur ein Sieg.

Die Gesamtwertung: Derzeit führt immernoch Gebhard Eiler vor Peter Mittelberger und Alois Planatscher. Es wird aber sehr spannend; Es können sich noch mehrere Spieler mit einer starken Abschlussrunde nach vorne katapulitieren. Lassen wir uns überraschen. Eine spannende letzte Runde steht uns bevor.

 

 

 

Schnellschach-Serie 3.Runde

E-Mail Drucken PDF

In der dritten Runde gab es keine Überraschungen. Favorit Peter Mittelberger gewann vor Reinhard Forster und Peter Ladner.

Die Gesamtwertung führt Gebhard Eiler vor Hermann und Peter Mittelberger an.

 

 

 

Weihnachtsblitzen 2016

E-Mail Drucken PDF

Das traditionelle Weihnachtsblitzen des Schachvereines 1954 Lochau am Stephanstag war mit 28 Teilnehmern wieder gut besetzt. Unter der bewährten Turnierleitung von Reinhard Forster und Alois Planatscher blitzten die „Freunde des Königlichen Spiels“ 11 Runden in angenehmer und doch kämpferischer Atmosphäre um den Turniersieg.

Sieger des Lochauer Weihnachtsblitzen 2016 wurde Peter Mittelberger mit 9,5 Punkten vor Gloor Claudio vom Schachklub Winterthur mit 8 Punkten, vor Kinkel Janis vom Schachclub Hörbranz mit 7,5 Punkten.
Nachwuchssieger wurde Notegger Phil vom Schachklub Wolfurt und der Seniorenpreis ging an Jänkel Rainer vom Schachclub Lindau.
Bei der Preisverteilung überreichte Obmann-Stv. Drexel Christof schöne Warenpreise an alle anderen Teilnehmer.

Der Schachverein 1954 Lochau wünscht allen Schachspielern einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 


Seite 4 von 11